Aktuelle Baustellen

Linien 861, 862: Baumaßnahme Frankfurter Allee

UPDATE 23.09.2020: Ab Montag, den 28.09.2020 Betriebsbeginn befahren beide Obuslinien wieder über die komplette Umleitungsstrecke.
Es gilt wieder:
Die Ersatzhaltestellen „Frankfurter Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Lausitzer Straße Ecke Spreewaldestraße.
Die Ersatzhaltestellen „Potsdamer Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Rathenower Straße Ecke Flämingstraße.
Die Ersatzhaltestellen „Brandenburger Allee Ersatzhalt“ befinden sich in der Flämingstraße.

 

UPDATE 06.08.2020: Ab 17.08.2020 wird die Sperrung der Kreuzung Potsdamer Allee/Frankfurter Allee vorübergehend aufgehoben. Die Obuslinien verkehren dann in beide Richtungen über die Spechthausener Straße, die Lausitzer Straße, die Potsdamer Allee und die Brandenburger Allee. In diesem Abschnitt der Baumaßnahme werden die Haltestellen "Brandenburger Allee" und "Potsdamer Allee" wieder aktiviert.

 

Ab Montag, den 08.06.2020 beginnen die Baumaßnahmen in der Frankfurter Allee des Brandenburgischen Viertels in Eberswalde.
Von der Umleitung betroffen sind die Rückrichtung der Linie 861 und die Hinrichtung der Linie 862.

Im Zeitraum der Baumaßnahme werden die Haltestellen „Frankfurter Allee“, „Zum Specht“, „Potsdamer Allee“ und „Brandenburger Allee“ verlegt.

Die Ersatzhaltestellen „Frankfurter Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Lausitzer Straße Ecke Spreewaldestraße.

Die Ersatzhaltestellen „Potsdamer Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Rathenower Straße Ecke Flämingstraße.

Die Ersatzhaltestellen „Brandenburger Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf der Straße Zum Schwärzesee.