Aktuelle Baustellen

Linie 920: Halbseitige Sperrung der Bahnunterführung in Angermünde

Ab Montag, den 02.08.2021 wird Bahnunterführung in Angermünde halbseitig für den Verkehr gesperrt. Eine Befahrung der Unterführung ist nur in Richtung Eberswalde/Joachimsthal möglich.
Alle Fahrten mit dem Endpunkt am Markt in Angermünde mit Ausnahme der Fahrt 11 verkehren deshalb ohne vorher den Bahnhof anzufahren. Alle anschließenden Fahrten in Richtung Joachimsthal verkehren wie bisher.

Umleitungsfahrplan Linie 920