Aktuelle Informationen auf einem Bild
 

Aktuelle Informationen

Projekttagebuch Oktober 2022
Logo der Europäischen Union
 

Busproduktion schreitet voran

Projekttagebuch Oktober 2022

Logo der Europäischen Union

Busproduktion schreitet voran

Das Warten hat bald ein Ende. Hinter den Kulissen wird kräftig an der Umsetzung des Wasserstoffprojektes gearbeitet. Während die BBG die Planung für die Linien- und Wagenumläufe vorantreibt, schreitet auch die Produktion der Wasserstoffbusse voran.

Der belgische Bushersteller „Van Hool“ hat große Teile der Produktion bereits abgeschlossen. Im zweiten großen Werk des Herstellers im nordmazedonischen Skopje wird aktuell der Innen- und Außenaufbau der Fahrzeuge fertiggestellt. Im Anschluss werden dann die fast vollständigen Fahrzeuge zum belgischen Stammwerk in Lier transportiert. Hier erfolgen dann noch die Montage der Wasserstoffkomponenten und die Endabnahme durch uns.

Um den neuen Ansprüchen der Technologie gerecht zu werden, haben wir uns ein umfangreiches Schulungskonzept überlegt sowohl für unsere Fahrer als auch unser Werkstattpersonal.

Die Fahrzeuge sind für den Stadtverkehr in Bernau vorgesehen. Betankt werden die Wasserstoffbusse mit 100% grünem Wasserstoff. Das Vorhaben wird gefördert durch das brandenburgische Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Landkreis Barnim.

Ein bisschen Arbeit liegt noch vor uns. Trotzdem ist die Vorfreude jetzt schon riesig. Wir hoffen, dass es bei euch genauso ist.

Ansprechpartner: Herr Stefan Kröner (Projektingenieur)
Telefonnummer: 03334 52-140
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

x