Logo der BBG Barnim

 

 

Aktuelle Baustellen

UPDATE 14.10.2020  Sperrung Ortslage Niederfinow 2. Ferienwoche

Die Absenkung der L29 in Höhe Pimpinellenweg wurde gesichert und aufgefüllt. Noch in dieser Woche wird die Befahrung der L29 dort mit halbseitiger Sperrung freigegeben.
Das bedeutet für die Sperrung L29 in Niederfinow und die dann nötige Linienteilung der Linie 916 in der zweiten Ferienwoche ab 19.10.2020, dass die Busse der nördlichen Route, die über die L291 (Macherslust) verkehren, bis Oderberg fahren können.
Die südliche Route führt in der zweiten Ferienwoche bis Struwenberg und von dort zurück nach Eberswalde. 

Linie 916 19.10.2020 bis 23.10.2020

 

UPDATE 08.10.2020 

Wir haben kurzfristig die Information erhalten, dass die Baumaßnahme der Sperrung der Ortslage in Niederfinow auf die zweite Woche in der Herbstferien verschoben wurde.
Das bedeutet, dass die Busse der Linie 916 von Montag, den 12.10.2020 bis Sonntag, den 18.10.2020 noch durch Niederfinow bis „Liepe, Wendeschleife“ verkehren können.
Von dort fahren die Busse dann direkt im Anschluss zurück nach Eberswalde. Die Haltestellen von „Liepe, Schlossberg“ bis „“Oderberg, Am Friedenshai“ können von der Linie 916 nicht bedient werden.

Die Linienteilung der Linie 916 erfolgt erst in der zweiten Ferienwoche ab 19.10.2020. Die Busse der nördlichen Route, die über die L291 (Macherslust) verkehren, fahren dann je nach Stand der Bauarbeiten an der L29 in Höhe Pimpinellenweg nur bis Liepe oder bis Oderberg. Die südliche Route führt in der zweiten Ferienwoche dann bis Struwenberg und von dort zurück nach Eberswalde. 

Umleitungsfahrpläne:
Linie 916 12.10.2020 bis 18.10.2020
Linie 916 19.10.2020 bis 23.10.2020  

 

Linie 916: Sperrungen Ortslage Niederfinow und L29 in den Herbstferien

Von Montag, den 12.10.2020 bis Freitag, den 16.10.2020 wird die Hebewerkstraße in der Ortslage Niederfinow für den Linienverkehr gesperrt. Die Linie 916 verkehrt bis Struwenberg und fährt von dort zurück nach Eberswalde. Zusätzlich werden Busse auf der Linie 916 eingesetzt, die über Macherslust und das Schiffshebewerk nach Liepe verkehren. Während der Baumaßnahme können die Haltestellen „Niederfinow, Bahnhof“, „Niederfinow, Dorf“ und „Niederfinow, Hebewerkstraße“ nicht bedient werden. Die Haltestelle „Niederfinow, Schiffshebewerk“ wird auf den Besucherparkplatz verlegt.

Da die Landestraße 29 aufgrund einer Havarie in Höhe des Pimpinellenberges zwischen Liepe und Oderberg ebenfalls ab Montag, den 12.10.2020 für den Verkehr gesperrt wird, können auch die Haltestellen „Liepe, Schlossberg“, „“Oderberg, Teufelsberg“, „Oderberg, Stadtrand“, „Oderberg, Eberswalder Chaussee“, „Oderberg, Stadtmitte“ und „Oderberg, Am Friedenshain“ in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Bitte beachten Sie den Umleitungsfahrplan Linie 916.

Achten Sie zudem auf unsere aktuelle Hinweise, da der Zeitraum der Baumaßnahmen am Pimpinellenberg nicht feststeht.

 

 

Aktuelle Baustellen

Linie 866: Sperrung Angermünder Straße in Finow am Kreisverkehr

Von Montag, den 02.11.2020 bis Freitag, den 06.11.2020 wird die Angermünder Straße in Finow in Höhe des Kreisverkehrs für den Verkehr gesperrt. Aufgrund der Sperrung können die Haltestellen „Finow, Winkelstraße“ und „Finow, Kleiner Stern“ während der Baumaßnahme mit der Linie 866 nicht bedient werden. Die Abfahrtzeiten der Linie zwischen „Eberswalde, Busbahnhof“ und „Finow, Straße des Friedens“ bleiben unverändert.

Die Schulfahrt 866/32 ab Wendestelle am Kleinen Stern muss über die Coppistraße zur Haltestelle „Finow, Straße des Friedens“ verkehren. Die Haltestelle „Finow, Winkelstraße kann von dieser Fahrt nicht bedient werden.

Hier kommt es zu einer Verzögerung von ca. 10 Minuten beim Fahrtantritte der Folgefahrt 864/622.

Bitte beachten Sie die geltenden Umleitungsfahrpläne Linie 864 und Linie 866.

 

 

Aktuelle Baustellen

Linie 920: Sperrung B198 Joachimsthal - Angermünde am Ziethener Kreuz in den Herbstferien

Die B198 zwischen Angermünde und Joachimsthal wird in den Herbstferien am Ziethener Kreuz gekappt. Weiterhin genutzt werden kann die Route zwischen Angermünde und Eberswalde.
Da für den Linienverkehr der Linie 920 keine Umleitungsstrecke existiert, verkehren die Fahrten der Linie 920 in den Herbstferien nur zwischen Joachimsthal und Klein Ziethen bzw. Luisenfelde.

Bitte beachten Sie den geltenden Umleitungsfahrplan.

Aktuelle Baustellen

Linie 864: Sperrung der Altenhofer Straße in Finow

In den Herbstferien von Montag, den 12.10.2020 bis Freitag, den 23.10.2020 wird die Altenhofer Straße in Finow zwischen B167 und „Am Stadtpark“ für den Verkehr gesperrt. Aufgrund der notwendigen Umleitung des Linienverkehrs können während dieser Zeit die Haltestellen „Finow, Großer Stern“ und „Finow, Post“ mit der Linie 864 nicht bedient werden. Die Haltestelle „Finow, Erich-Steinfurth-Straße“ in Richtung Eberswalde wird auf die Kreuzung zur Mühlenstraße verlegt.

Bitte beachten Sie den geltenden Umleitungsfahrplan.

 

 

Aktuelle Baustellen

Linien 861, 862: Baumaßnahme Frankfurter Allee

UPDATE 23.09.2020: Ab Montag, den 28.09.2020 Betriebsbeginn befahren beide Obuslinien wieder über die komplette Umleitungsstrecke.
Es gilt wieder:
Die Ersatzhaltestellen „Frankfurter Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Lausitzer Straße Ecke Spreewaldestraße.
Die Ersatzhaltestellen „Potsdamer Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Rathenower Straße Ecke Flämingstraße.
Die Ersatzhaltestellen „Brandenburger Allee Ersatzhalt“ befinden sich in der Flämingstraße.

 

UPDATE 06.08.2020: Ab 17.08.2020 wird die Sperrung der Kreuzung Potsdamer Allee/Frankfurter Allee vorübergehend aufgehoben. Die Obuslinien verkehren dann in beide Richtungen über die Spechthausener Straße, die Lausitzer Straße, die Potsdamer Allee und die Brandenburger Allee. In diesem Abschnitt der Baumaßnahme werden die Haltestellen "Brandenburger Allee" und "Potsdamer Allee" wieder aktiviert.

 

Ab Montag, den 08.06.2020 beginnen die Baumaßnahmen in der Frankfurter Allee des Brandenburgischen Viertels in Eberswalde.
Von der Umleitung betroffen sind die Rückrichtung der Linie 861 und die Hinrichtung der Linie 862.

Im Zeitraum der Baumaßnahme werden die Haltestellen „Frankfurter Allee“, „Zum Specht“, „Potsdamer Allee“ und „Brandenburger Allee“ verlegt.

Die Ersatzhaltestellen „Frankfurter Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Lausitzer Straße Ecke Spreewaldestraße.

Die Ersatzhaltestellen „Potsdamer Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf Rathenower Straße Ecke Flämingstraße.

Die Ersatzhaltestellen „Brandenburger Allee Ersatzhalt“ befinden sich auf der Straße Zum Schwärzesee.

 
Hoch