telefonkontakt
Menu
Kategorie Fahrpläne

Update 04.12.2018:

Ab Sonntag, den 09.12.2018 verkehren alle von der Baumaßnahme betroffenen Linie wieder regulär.

Der erste Bauabschnitt der Baumaßnahme wird zum 09.12.2018 fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben wird. Der 2. Bauabschnitt wird sehr wahrscheinlich erst im Frühjahr 2019 begonnen werden. Das bedeutet, dass wir den Linienverkehr kurzfristig zum Fahrplanwechsel am 09.12.2018 anpassen:

  • Die Linie 910 verkehrt wieder nach regulärem Fahrplan und bedient die Haltestellen „Finow, Kleiner Stern“ auf der Eberswalder Straße (B167).
  • Die Haltestellen „Finow, Wolfswinkel“ werden von den Obussen der Stadtlinien 861 und 862 wieder angefahren.
  • Die Haltestelle „Eberswalde, Eisenspalterei Gewerbe“ entfällt.
  • Die Fahrten 918/6 und 918/24 enden an der Wendestelle „Finow, Kleiner Stern WS“.
  • Die Fahrt 883/8 beginnt an der Haltestelle „Finow, Kleiner Stern WS“
  • Die Fahrten 913/3, 913/5, 918/23 und 918/117 beginnen wieder an der Haltestelle „Finow, Gymnasium“ Richtung Eberswalde.

***********************************************

Ab Montag, den 05.11.2018 wird auf dem Teilstück zwischen Kopernikusring und Lichterfelder Straße der Eberswalder Straße (B167) ein kombinierter Geh- und Radweg gebaut. Im Zeitraum der Baumaßnahme wird die Fahrbahn in diesem Bereich einspurig befahren. Während der vier geplanten Bauabschnitte erfolgt die Verkehrsregelung über Lichtsignalanlagen. Aufgrund der zu erwartenden Verkehrsverdichtung, wurden die Umläufe der Linien 861, 862 und 910 angepasst. Die Fahrten 6 und 24 der Linie 918 enden an der Ersatzhaltestelle "Finow, Gymnasium".

Weiterlesen ...

Am Montag, den 24.09.2018 beginnt der grundhafte Ausbau des Knotens Wildparkstraße/Wilhelm-Matschke-Straße. Wegen dieser Bauarbeiten müssen die Haltestellen „Eberswalde, Wildparkstraße“ in die Walter-Kohn-Straße in den Mündungsbereich zur Wildparkstraße verlegt werden.

Aufgrund von Baumaßnahmen wurde die Haltestelle "Finow, Erich-Steinfurth-Straße" (Richtung Eberswalde) hinter die Erich-Steinfurth-Straße in die Parkbuchten Richtung Kanalbrücke verlegt.

Zum Seitenanfang